Bauarbeiten


Hier sehen Sie die aktuellen und die weiteren, geplanten Bauarbeiten auf einer Karte. Weiter unten finden Sie Kurzbeschriebe zu den aktuellen Bauarbeiten.Wärmezentrale Bau Fernwärme- und Elektronetz, restliche Abschnitte Bau Fernwärme- und Elektronetz, restliche Abschnitte Neubau Unterkunfts- und Ausbildungsgebäude Bau Fernwärme- und Elektronetz, Abschnitt Alpenstrasse  Bau Fernwärme- und Elektronetz, Abschnitt Hohmattstrasse Sanierung Stadion End der Welt Bau provisorische Heizzentrale Sanierung Kunstrasenplatz End der Welt Neubau Hochschule Lärchenplatz Neubau Ausbildungshalle Bau Fernwärme- und Elektronetz, Abschnitt End der Welt

 

Neubau Ausbildungshalle

Die Arbeiten an der Ausbildungshalle haben 2020 begonnen und dauern voraussichtlich bis Sommer 2022. Während dieser Zeit entsteht Mehrverkehr aufgrund der Baustelle. Die Hohmattstrasse bleibt in beiden Richtungen befahrbar. Die Parkplätze neben der Sport-Toto-Halle stehen normal zur Verfügung. 

 

Neubau Hochschule Lärchenplatz

Die Arbeiten an der Hochschule Lärchenplatz haben 2020 begonnen und dauern voraussichtlich bis Sommer 2023. Während dieser Zeit entsteht Mehrverkehr aufgrund der Baustelle. Die Alpenstrasse bleibt an dieser Stelle in beide Richtungen befahrbar. Der Parkplatz P5 steht während der Bauphase nicht, der Parkplatz P6 nur eingeschränkt zur Verfügung.

 

Sanierung Stadion End der Welt

Neben der Halle End der Welt wird zurzeit das Stadion saniert. Die Arbeiten an der Leichtathletikanlage sind bereits abgeschlossen. Es fehlen noch Anpassungen im Bereich zwischen der Halle und der 400m Bahn, welche bis ca. Sommer 2022 erfolgen werden. Die Parkplätze bei der Halle End der Welt stehen normal zur Verfügung.

 

 

Bau Fernwärme- und Elektronetz, diverse Abschnitte

2022 werden weitere Abschnitte des Fernwärme- und Elektronetzes realisiert: von der Tennisanlage bis zum Buswendeplatz End der Welt, auf einem Teil der End-der-Welt-Strasse ab Alte Sporthalle, auf dem restlichen Abschnitt der Alpenstrasse ab dem Neubau Hochschule Lärchenplatz Richtung Osten, auf dem Promenadenweg sowie auf einem kurzen Abschnitt des Belairwegs. Umleitungen gibt es auf den befahrbaren Strassenabschnitten keine.

 

Strassensanierung End-der-Welt-Strasse

Die Einwohnergemeinde Leubringen/Magglingen saniert die End-der-Welt-Strasse in diesem und im nächsten Jahr vollständig. Das gibt mehr Platz und Sicherheit für Fussgängerinnen und Fussgänger dank durchgängigem Trottoir mit 1.5 Metern Breite. Parallel zur End-der-Welt-Strasse wird daher eine Baupiste erstellt und als Fahrstreifen genutzt. Sie kommt ein Jahr lang zum Einsatz. Ortsbus und Autos fahren normal und ohne Umleitungen. Es werden Lichtsignalanlagen eingesetzt. Eine Verbindung für Fussgänger ist gewährleistet und wird beschildert.

 

Neubau Unterkunfts- und Ausbildungsgebäude

Der Neubau des Unterkunfts- und Ausbildungsgebäudes wird von 2022 bis 2024 realisiert. Im Zusammenhang mit der Baustelle wird es Mehrverkehr geben. Über die Art und Dauer der Einschränkungen wird an dieser Stelle informiert. Zu Sperren und Umleitungen des Strassenverkehrs wird es nicht kommen. 

 

Wärmezentrale

Ob Erdwärme oder Holz – die Wärmezentrale wird auf dem Areal neben dem Werkhof realisiert. Über den Zeitpunkt, Art und Dauer der Einschränkungen wird an dieser Stelle detailliert informiert.

 

 

Quelle der Fotos: Bundesamt für Sport BASPO